Wunschbaum

Wunschbaum -  Freude verschenken und Gutes tun

Walle-Center erfüllt die Wünsche der Kinder des SOS-Kinderdorfes Bremen

Spätestens am ersten Advent wird allen bewusst: Weihnachten naht! Das Walle-Center verwandelt sich in ein glitzerndes Weihnachtsparadies und die Suche nach Weihnachtsgeschenken geht nun wirklich los. Während in der Vorweihnachtszeit die Erwachsenen durch die Geschäfte eilen, um Geschenke zu kaufen, zählen die Kinder die Tage bis Heiligabend. Vor allem für die Kleinen ist das große Fest das absolute Jahreshighlight, an dem ein Baum mit vielen Geschenken auf sie wartet.

Doch leider haben nicht alle Kinder das Glück, mit ihrer Familie Weihnachten feiern und ein Geschenk nach dem anderen auspacken zu können. Daher hat das Walle-Center in diesem Jahr die Wunschbaum-Aktion ins Leben gerufen.

Das Prinzip ist ganz einfach: Wunschzettel auswählen, Geschenk kaufen und Kinderherzen erfreuen.

Ein Weihnachtsbaum steht im Walle-Center, an dem Wunschzettel von Kindern des SOS-Kinderdorfes Bremen hängen. Bis zum 16. Dezember können Besucher einen Wunsch auswählen, das Geschenk im Wert von 5-25 Euro kaufen und unverpackt an der Kundeninformation bei Edeka abgeben. Damit auch alle das richtige Päckchen bekommen, sollte am Geschenk unbedingt die entsprechende Wunschkarte befestigt sein. Und wenn am Ende der Aktion noch Wunschzettel übrig bleiben, organisiert das Walle-Center diese Geschenke auf eigene Kosten. 

Rechtzeitig zum heiligen Fest werden die vielen bunten Päckchen und Pakete an das SOS-Kinderdorf übergeben. Hier werden die Geschenke von den Mitarbeitern der Einrichtung dankend entgegengenommen und weiter verteilt.

Wer an Weihnachten etwas Gutes tun und Herzenswünsche erfüllen möchte, der ist am Walle-Center Wunschbaum richtig!